Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Nach oben springen

Top

Kein Kommentar

W! Buchtipps

Gerald Polzer, Stefan Spath
111 Orte in Graz, die man
gesehen haben muss.
Emons Verlag
ISBN: 978-3954514663
240 Seiten
14,95 Euro
Cover 111 Orte in Graz
Wer in der steirischen Landeshauptstadt auf touristischen Pfaden abseits von Landhaus und Kunsthaus wandeln will, sollte zum Buch „111 Orte in Graz, die man gesehen haben muss“ greifen. Da wären beispielsweise die Fresken im Palais Attems, die Tintenspuren im Füllfederhaus Störtz oder das Jochen-Rindt-Grab am Grazer Zentralfriedhof. Stefan Spath, gebürtiger Tiroler und Reisejournalist, und Gerald Polzer, gebürtiger Grazer und freier Schriftsteller, haben ein einzigartiges Reisebuch geschaffen, mit dem man Graz, das „Tor des Südens“, aus 111 neuen und verblüffenden Perspektiven kennenlernt. ■

Wolfgang Gratz, Horst Röthel,
Sissi Sattler-Zisser
Gesund führen
Linde Verlag
ISBN: 978-3709305577
200 Seiten
22 Euro
Gratz_Gesund@work.indd
Der Untertitel des Buches – Mitarbeitergespräche zur Erhaltung von Leistungsfähigkeit und Gesundheit in Unternehmen – verrät bereits viel über den Inhalt des Werks. Eine funktionierende Kommunikation zwischen Führungskraft und Mitarbeitern ist ausschlaggebend für Motivation und Leistungsfähigkeit. „Gesund führen“ unterstützt auf der Basis neurowissenschaftlicher, systemischer und psychologischer Erkenntnisse ganz konkret in der Mitarbeiterführung. Das vorgestellte Modell des „Gesunden Gesprächs“ kombiniert Gesundheitsförderung und passgenaue Leistungsanforderungen. ■

Helmut Pöllinger,
Berthold Baurek-Karlic,
Fabian Greiler
Erfolgsgründer made in Austria
Science Factory
ISBN: 978-3956879988
200 Seiten
19,99 Euro
Cover_Erfolgsgruender.made.in.Austria

Cover_Erfolgsgruender.made.in.Austria
Auf insgesamt 200 Seiten beleuchtet das Buch „Erfolgsgründer made in Austria“ die wesentlichen Erfolgsfaktoren für junge Hightech-Unternehmen und beschreibt die Situation von Risikokapitalgebern in Österreich. Der Hauptteil des Buches besteht aus 25 Interviews mit Unternehmern und Unternehmerinnen aus „Robotik & Mechanik“, „Finance & Investoren“, „B2B-Dienstleistungen“ und „B2C-Dienstleistungen“. Unter den Gründern, die ihre Erfolgsgeheimnisse verraten, sind u.a. karriere.at-Gründer Jürgen Smid, Runtastic-Macher Florian Gschwandtner sowie Andreas Kern, Founder der Social-Media-Tradingplattform Wikifolio. ■

Henrik Müller
Wirtschaftsirrtümer: 50 Denkfehler, die uns Kopf und Kragen kosten
Campus Verlag
ISBN: 978-3593501314
304 Seiten
19,99 Euro
Cover Wirtschaftsirrtümer
Die Debatte über Wirtschaftsfragen ist geprägt von Un- und Halbwahrheiten, von Vor- und Schnellurteilen, von Verfälschungen und Verfärbungen. Gerade in schwierigen Zeiten kann dies gefährliche Folgen haben. Kurz und prägnant korrigiert der Wirtschaftsexperte Henrik Müller gängige Fehlurteile über Fragen zu Wachstum, Märkten, Globalisierung, Arbeit, Geld und Europa. Ist alles Nützliche bereits erfunden worden? Geht uns wirklich die Arbeit aus? Ist die Globalisierung unumkehrbar? Dieses Buch gibt Antworten und löst Denkbremsen, die uns daran hindern, längerfristige Entwicklungen zu erkennen. Leicht im Ton, tief in der Analyse: So werden wirtschaftliche Zusammenhänge anschaulich.

Artikel kommentieren